Dr.med. Dr.phil. Michaela Hoffmann

Kinder- und Jugendpsychiatrie     Sozialpsychiatrie      Psychotherapie









Coaching

Coaching stellt ein Beratungskonzept zur Entwicklung und Umsetzung persönlicher oder beruflicher Ziele und der dazu notwendigen Kompetenzen dar. Coaching dient der Verbesserung persönlicher Effektivität, der persönlichen Entwicklung oder dem persönlichen Wachstum. Es verbessert damit die Lebensqualität. Coaching findet in einer Eins-zu-Eins-Situation statt. Methoden des Coaching sind:

  • Ressourcenaktivierung
  • Problemaktualisierung
  • Unterstützung bei der aktiven Problembewältigung
  • Motivationale Klärung, d.h. Erkennen bewußter und unbewußter Motive, Ziele und Werte 
  • Supervision

    Supervision mit tiefenpsychologischem Ansatz dient der Überprüfung und Verbesserung des beruflichen und ehrenamtlichen Handelns, der Spiegelung der Rollen- und Beziehungsdynamik, im Team, innerhalb der Organisation. Dadurch schafft Supervision Entlastung und Lernen, eine Reflexion des Interaktionsprozesses.
    Supervision wird hier angeboten als:

  • Einzelsupervision
  • Fallsupervision
  • Gruppensupervision
  • Teamsupervision
  • Impressum / Datenschutz